vegan backen

Rosinenbrötchen

Leckere, saftige Rosinenbrötchen vegan und selber machen. Zutaten: 1 kleine Packung Seidentofu 500 Gramm Mehl 2 Esslöffel Sojamehl 150 Gramm Rosinen 3 Esslöffel Sonnenblumenöl 80 Gramm Zucker (Alternativ, wenn Sie keinen Zucker verwenden möchten: halbieren Sie die Menge des Seidentofus und verwenden Sie anstelle des Zuckers Zuckerrübensirup oder Agavennektar) 1 Päckchen Vanillezucker 1 Päckchen Backpulver 1 …

Rosinenbrötchen Weiterlesen »

Kokosberge Vegan

Kokosberge mit Zartbitterglasur gibt es in einigen Geschäften nicht-vegan oder „praktisch vegan“ (d.h. mit Spuren von Ei, Milch). Hier erfahren Sie, wie Sie ganz leicht selber garantiert vegane Kokosberge zaubern können. Auch lecker: Rohkost-Schokolade mit oder ohne Kokos Zutaten: 100 Gramm Kokosraspel 2 Päckchen Vanillezucker 1/2 Päckchen Backpulver 75 Gramm Speisestärke 1 Esslöffel Sojamehl, vermischt mit …

Kokosberge Vegan Weiterlesen »

Russisch Brot Vegan

Russisch Brot vegan und selber machen. Ganz einfach, sofern Sie im Besitz von Buchstabenförmchen sind. Die beliebten Buchstabenplätzchen sind konventionell zubereitet eihaltig. Das muss aber nicht sein. Hier 2 Varianten: die eine fetthaltig, die andere praktisch fettfrei. 1. Fettfreie Variante Zutaten: 500 Gramm Mehl (Weizen, weiß) 350 Gramm Zuckerrübensirup 3 Esslöffel Kakaopulver (Fairtrade) – nicht entölt oder …

Russisch Brot Vegan Weiterlesen »

Vollkorn-Schoko-Wunder

Das Vollkorn-Schoko-Wunder ist ein weiterer, fettarmer Rührkuchen mit mehreren Schichten Schokolade, der im Handumdrehen fertig ist. Dieses seltsam anmutende Geheimrezept hat es in sich, denn seine Stärke liegt in der Liebe, die Sie in die Zubereitung stecken. Zutaten: 4 EL Lecithin (z.B. Soja Reinlecithin) 2 Rippen Blockschokolade oder dieselbe Menge pflanzliche Zartbitterschokolade Zartbitterdeko in gewünschter Menge …

Vollkorn-Schoko-Wunder Weiterlesen »

Karotte-Nuss-Kuchen

Ich bin 2 Mal nach Prag gereist, um dort einen bestimmten, veganen Karotte-Nuss-Kuchen zu kriegen. Leider hat das zweite Mal nicht an das erste herangereicht. Wenn man Jahre später endlich mal etwas vegan nachkocht, fragt man sich immer dasselbe:  Warum habe ich das nicht früher ausprobiert?! Karotte-Nuss-Kuchen mit Vanillecrème und veganer Sahne. Und Sie müssen nicht nach …

Karotte-Nuss-Kuchen Weiterlesen »

Fettarme Blaubeermuffins

Tipp: Falls Sie den dezenten, natürlich-bläulichen Effekt mit Lebensmittelfarbe verstärken wollen, achten Sie beim Kauf darauf, dass kein Indigotin (aus Schnecken) verwendet wurde Verwenden Sie pflanzliches Indigo (aus Blumen). Zutaten: 200 ml Reissojamilch oder „-drink“ 8 Esslöffel Heidelbeer-Joghurt (z.B. von Alpro Soja) 70 Gramm reife Heidelbeeren oder Rosinen 2 Päckchen Vanillezucker 1 Päckchen Backpulver 1 Prise Safran 4 Esslöffel Sojamehl …

Fettarme Blaubeermuffins Weiterlesen »

Marmorkuchen Vegan

Marmorkuchen vegan gelingt super, vor allem mit ein wenig Sojamehl. Eier sind überhaupt nicht notwendig. Sie können sogar auch das Sojamehl weglassen. Eine weitere Variante dieses Rezeptes wäre es, die Menge der Pflanzenmilch zu verringern und 2-3 Esslöffel Sojamehl mit der doppelten Menge Wasser anzurühren, wie hier beschrieben. Das gewonnene Gemisch können Sie beim Backen wie ganze …

Marmorkuchen Vegan Weiterlesen »

Joghurt-Muffins Vegan

Vegane Joghurt-Muffins werden ganz einfach mit veganem Joghurt, z.B. von Alpro Soja, gemacht. Dabei können Sie mit verschiedenen Geschmacksrichtungen experimentieren (Neutral, Vanille, Beeren …) und geschmacklich völlig unterschiedliche Ergebnisse erzielen. Es lohnt sich.  So ein bisschen veganes Joghurt im Teig macht einen großen Unterschied. Zutaten: 1 Esslöffel Sojamehl, mit 2 Esslöffel Wasser verrühren; dies ist Ihr …

Joghurt-Muffins Vegan Weiterlesen »

Vegan Backen

Vegan backen – Wie geht das? Kurz: Ganz einfach!  Es ist wirklich keine große Sache.  Jede(r) kann es. In den meisten Fällen benötigt man nicht einmal „exotische“ Zutaten. Sojamuffeln sei gesagt:  Es geht natürlich auch ohne Soja! Es gibt also überhaupt keine sinnvollen Ausreden.  Es folgt ein kleiner Gratis-Backkurs, mit dem Sie fast alle Backrezepte …

Vegan Backen Weiterlesen »