Lasagne & Aufläufe

Vegane Freestyle-Pizza

Vegane Freestyle Pizza

Ihre „vegane Freestyle Pizza“ belegen Sie einfach mit allem, was Sie mögen. Überraschen Sie Gäste mit ausgefallenen Zutaten. (Ja, Mit-Veganer sind hierbei meistens offener. Aber auch manche Omnis lassen sich gern angenehm überraschen.)  So entstehen neue Lieblingsgerichte, die auch ganz ohne oder mit nur sehr wenig veganem Käse auskommen. Das schont den Geldbeutel und sorgt …

Vegane Freestyle Pizza Weiterlesen »

Brokkoli-Kartoffel-Gratin

Brokkoli-Kartoffel-Gratin aus frischen Zutaten. Nicht gerade Fast Food, aber dafür umso leckerer. Außerdem extrem einfach in der Zubereitung. Reicht für 4 Portionen. Zutaten: 1 Bio-Brokkoli 8 mittelgroße Bio-Kartoffeln, vorzugsweise mehlig-kochend (fest-kochend klappt ebenfalls, das Gratin wird dann eben etwas brüchiger, weil sich die Kartoffeln weniger mit der Sauce verbinden) 3 Esslöffel vegane Remoulade  Oder vegane Remoulade …

Brokkoli-Kartoffel-Gratin Weiterlesen »

Smoky Pilz-Lasagne Vegan

Die Smoky Pilz-Lasagne ist eine überraschende, herbstliche Variation des Klassikers. Gehaltvoll, deftig und sehr sättigend. Zutaten: 5 Viana Hot Dogs (Jumbos) 300 Gramm braune Champignons 3 Lauchzwiebeln mit Grün 1 mittelgroße Zwiebel 1 350ml Dose Bohnen, abtropfen lassen, pürieren 1-3 Zehen Knoblauch, je nach Belieben 1 Gemüsepaprika Lasagne-Platten 1 kleine Packung veganer Reibe-/Pizzakäse zum Überbacken 1 Esslöffel Champignon-Soja-Sauce (extra-dunkel) 2 …

Smoky Pilz-Lasagne Vegan Weiterlesen »

Champignoncrème-Baguettes

Wer vermisst sie nicht? Champignoncrème-Baguettes, die man einfach mal schnell als Tiefkühlware kauft und in den Backofen steckt, fertig. Diese vegane Variante funktioniert auch ziemlich schnell und ist, da selbstgemacht, noch viel leckerer. Diese Sauce ist übriges auch perfekt für ein schnelles Nudelgericht und geht ruck-zuck. Altes Brot muss weg? Perfekt.  Es gibt keine Entschuldigung. …

Champignoncrème-Baguettes Weiterlesen »

Grüne Lasagne

Grüne Lasagne: Grünes Gemüse trifft auf den veganisierten Klassiker mit Hefe-Nuss-Kicher-Sauce.  Lächerlich einfach, bei Bedarf sojafrei, ganz schnell fertig, lecker, calciumspendend und extrem sättigend. Kichererbsenmehl verursacht kalorienarme Crèmigkeit – nun ist das Geheimnis gelüftet. Los, nachkochen.  Ergibt mindestens 4 Portionen. Auch gut: Exotische Lasagne und Smoky Pilz-Lasagne Zutaten: Lasagneplatten – Menge: je nach Bedarf und Größe der …

Grüne Lasagne Weiterlesen »

Exotische Lasagne

Zutaten:   2 große Süßkartoffeln  1 Dose schwarze Bohnen 1 kleine weiße Zwiebel 3 große oder 5 kleine Maistortillas 200 g Tomatenmark 4 Esslöffel Sweet Chili Sauce 1/2 Esslöffel Chili-Pulver 1/2 Esslöffel Kümmel 1/2 Teelöffel Cayennepfeffer 1/4 Tasse Hefeflocken Knoblauchgranulat und/oder Gewürze und Kräuter,  Menge nach Belieben   Zubereitung:   Die Süßkartoffeln kochen, bis sie …

Exotische Lasagne Weiterlesen »