Frühstück & Brunch

Glutenfreie Pancakes mit Kräutercashewcrème

Glutenfreie Pancakes mit Kräutercashewcrème. Ein absolutes MUSS-Rezept. Extrem sättigend und lecker. Zutaten:  Teig: 250g Kichererbsenmehl 250g Buchweizenmehl 750ml – 1 Liter Sprudelwasser (sehen, wie der Teig wird) 1 Bund Schnittlauch 1 Tl Salz Crème: 400 ml Wasser 1 Bund Frühlingszwiebeln 200g Cashewkerne 2-3 EL Zitronensaft Salz nach Belieben Zubereitung: Alle Teig-Zutaten zu einem Teig vermengen …

Glutenfreie Pancakes mit Kräutercashewcrème Weiterlesen »

Grünes Bruchetta

Grünes Bruchetta ist super auf jedem veganen Brunch. Hierbei kommt der folgende Belag/Aufstrich auf geröstete Brotscheiben. Zutaten für den Belag:  4 Avocados 6-8 Gurken (je nach Größe auch der Avocados) 3 EL Zitronensaft Salz und Pfeffer nach Belieben 1 Bund Dill Zubereitung: Gurken schälen und in etwa 5mm große Würfel schneiden. (Das geht besonders gut …

Grünes Bruchetta Weiterlesen »

Scrambled Tofu | Rührtofu wie Rührei

Ein weiteres, sehr einfaches Rezept für Scrambled Tofu um das tierische Rührei zu ersetzen. Zutaten: 400g Tofu 50g gemahlene Haferflocken 2 Tomaten und/oder 1 halbes Bund Frühlingszwiebeln 300ml Sojamilch etwas Öl Kurkuma Schwarzer Pfeffer Salz Optional: Schwarzes Salz / Schwefelsalz (Kala Namak)   Zubereitung: Probier zuvor aus, ob Du den starken Ei-/Schwefel-Geschmack von Kala Namak überhaupt magst. …

Scrambled Tofu | Rührtofu wie Rührei Weiterlesen »

Chai-Pfannkuchen mit Bananen-Joghurt-Crème

von Melanie J.  (Gewinnerin des Rezepte-Wettbewerbs 2013) Ich trinke sehr gerne Chai-Tee und esse zum Frühstück oft und gerne Pfannkuchen. Da hatte ich die Idee beides zu kombinieren und heraus kamen diese überaus leckeren Chai-Pfannkuchen. Rezept für 2-3 Portionen: PFANNKUCHEN 1/2 Tasse Wasser 3/4 Tasse Sojamilch 1 Teebeutel Chai-Tee* Zimt, Kardamom 2 EL Agavendicksaft 1 …

Chai-Pfannkuchen mit Bananen-Joghurt-Crème Weiterlesen »

Rosinenbrötchen

Leckere, saftige Rosinenbrötchen vegan und selber machen. Zutaten: 1 kleine Packung Seidentofu 500 Gramm Mehl 2 Esslöffel Sojamehl 150 Gramm Rosinen 3 Esslöffel Sonnenblumenöl 80 Gramm Zucker (Alternativ, wenn Sie keinen Zucker verwenden möchten: halbieren Sie die Menge des Seidentofus und verwenden Sie anstelle des Zuckers Zuckerrübensirup oder Agavennektar) 1 Päckchen Vanillezucker 1 Päckchen Backpulver 1 …

Rosinenbrötchen Weiterlesen »

Kaiserin Banana Schmarrn

Kaiserin Banana Schmarrn ist eine vegane, bananige Variante des Klassikers. Sie können die Banane auch weglassen oder das Rezept noch fruchtiger gestalten. Die Mehlmischung macht’s. Zutaten für 4-6 Portionen: 80 Gramm Weizenmehl, weiß 50 Gramm Vollkorndinkelmehl 70 Gramm Kichererbsenmehl 1 Päckchen Vanillezucker 1 Päckchen Vanillepuddingpulver 1/2 Päckchen Backpulver 6 EL Rohrohrzucker 4 EL pflanzliche Cuisine …

Kaiserin Banana Schmarrn Weiterlesen »

Kaiserschmarrn vegan und sojafrei

Kaiserschmarrn vegan und sojafrei – ohne Eier, Milch und Soja – wie geht das? Mit Hilfe eines Ei-Ersatz-Produktes sehr gut! Fluffig und täuschend echt. Ausnahmsweise sogar ohne Banane. (Hier ein Rezept für Kaiserschmarrn mit Banane, welches weniger traditionell daherkommt – aber auch ganz lecker und ohne „exotischen“ veganen Ei-Ersatz sofort machbar ist.) Mein Tipp: Verwenden Sie „The …

Kaiserschmarrn vegan und sojafrei Weiterlesen »

Waffeln Vegan

Waffeln vegan zu machen geht eigentlich ganz einfach. Es gibt auch hier verschiedene Variationen. Die folgende ist besonders vollwertig durch Vollkornmehl und Leinsamen und liefert eine Menge Ballaststoffe. Ohne Ei und Milch, dafür mit Kürbis. Gelingt besonders gut mit Waffeleisen. Zur Not geht es auch in der Pfanne. Zutaten: 2 Esslöffel gemahlener Leinsamen ca. 150 …

Waffeln Vegan Weiterlesen »

Joghurt-Muffins Vegan

Vegane Joghurt-Muffins werden ganz einfach mit veganem Joghurt, z.B. von Alpro Soja, gemacht. Dabei können Sie mit verschiedenen Geschmacksrichtungen experimentieren (Neutral, Vanille, Beeren …) und geschmacklich völlig unterschiedliche Ergebnisse erzielen. Es lohnt sich.  So ein bisschen veganes Joghurt im Teig macht einen großen Unterschied. Zutaten: 1 Esslöffel Sojamehl, mit 2 Esslöffel Wasser verrühren; dies ist Ihr …

Joghurt-Muffins Vegan Weiterlesen »

Spiegelei Vegan

& Rührei Es gibt mehrere Arten, Rührei und Spiegelei vegan zu machen. Yuba The Vegg MyEy Tofu Wie bei allen veganen Speisen kann man es entweder sehr naturbelassen angehen oder sich auf Fertigprodukte einlassen, die in Maßen genossen auch nicht zu verachten sind. 1. Sehr überzeugend und ziemlich naturbelassen:  Yuba. Yuba gibt es im Asialaden …

Spiegelei Vegan Weiterlesen »