Saucen

Red Hot Vanille Sauce

Die Red Hot Vanille Sauce ist eine weitere Eigenkreation. Diese aphrodisierende Sauce sorgt für Pepp in kalten Winternächten und liefert Vorweihnachtsstimmung im viel zu wechselhaften Sommer. Werden Ihnen Seitan, Kartoffel- und Nudelgerichte zu langweilig? Gewürze sind alles. Diese Kombination aus scharfen Pepperoni und einer zarten Vanille-Note lässt niemanden kalt. Zutaten: 2 Speisezwiebeln 3 sehr scharfe, eingelegte Pepperoni (rot …

Red Hot Vanille Sauce Weiterlesen »

Käse Sauce Vegan

Für diese vegane Käse Sauce nehmen wir gekochtes Gemüse als Basis. Die einzigen atypischen Lebensmittel sind Hefeflocken und Cashewkerne. Ob Nudeln, Auflauf oder Pizza … diese Sauce ist sehr lecker. Für Pizza geben Sie die Sauce in den letzten 10-15 Minuten vor Ende der Backzeit einfach auf die anderen Zutaten und backen dann alles fertig. …

Käse Sauce Vegan Weiterlesen »

Tzatziki Vegan

Tzatziki vegan. Je nach Möglichkeit auf der Basis von Seidentofu oder auch Natur-Tofu in Standard-Konsistenz. Diese leckere Version darf auf keinem veganen Brunch fehlen. Auch lecker zu Seitan, beim veganen Grillabend, zu veganem Döner, Falafel, als Brotaufstrich, Dip, zu Kartoffeln, als Sauce für vegane Wraps etc. 1. MIT GANZ NORMALEM NATUR-TOFU Zutaten: 400 Gramm Naturtofu Saft …

Tzatziki Vegan Weiterlesen »

Vegane Mayonnaise

Auf Seidentofu-Basis Vegane Mayonnaise lässt sich ganz einfach selber machen. Wer die Rezepte auf Vegane-Beratung.com schon ein bisschen kennt, der weiß, dass mit Seidentofu eigentlich alles möglich ist, was man sonst nur Sahne, Eiern und anderen tierischen Produkten zutraut. Wer mit Seidentofu, Öl und Senf herumprobiert, wird seine beste Version für die neue Lieblingsmayo schnell …

Vegane Mayonnaise Weiterlesen »

Käse-Sauce Vegan

Käse-Sauce vegan ganz schnell selber und auf Vorrat machen. Eine käsige, vegane Sauce für fantastische Nudeln und Aufläufe. Auch als Brotaufstrich, zu Kartoffeln, zum Dippen (z.B. von Karotten) … Zutaten: 400 g Cashewkerne 250 g Hefeflocken 1 Teelöffel Kala Namak (schwarzes Salz; z.B. aus dem indischen oder Asia-Laden) ½ Teelöffel Muskatnuss, gemahlen 1 Teelöffel gemahlene Senfsaat 50 g …

Käse-Sauce Vegan Weiterlesen »

Rohkost-Tahin Selber Machen

Rohkost-Tahin. Sesam ist reich an Calcium, Eisen und B-Vitaminen (außer B12). In dieser rohen Variante bleiben die B-Vitamine erhalten. Daher ist dieses Rezept sehr empfehlenswert. Der Zeitaufwand ist allerdings größer. Hier geht es zur Variante aus geröstetem Sesam, die noch viel schneller zubereitet ist. Sie können diese leckere Sesampaste auch weiterverarbeiten zu Hummus. Zutaten: 1/2 Kaffeebecher rohe …

Rohkost-Tahin Selber Machen Weiterlesen »

Hummus Selber Machen

Hummus ist ein leckerer und gesunder Brotaufstrich oder Dip aus Tahin und Kichererbsen. Er lässt sich als Sauce für jeden Zweck pur oder als Basis für neue Kreationen verwenden. Kichererbsen sind eine sehr gute pflanzliche Quelle für Eiweiß und Eisen. Tahin lässt sich ganz leicht selber machen.  Zutaten: 1 Dose Kichererbsen (ca. 250-300 Gramm Abtropfgewicht) Alternativ: …

Hummus Selber Machen Weiterlesen »

Tahin Selber Machen

Tahin bzw. Tahina ist eine feine Sesampaste/Sesammus und z.B. unverzichtbar für Hummus (auch „Humus“ genannt) und ein fester Bestandteil der arabisch/orientalischen Küche.  Sesam ist reich an Calcium, Magnesium, Eisen und B-Vitaminen. Aufgrund des Vitamingehalts macht auch die Rohkost-Variante viel Sinn. Es gibt helles und dunkles Tahin, was davon abhängt ob der verwendete Sesam geschält wurde …

Tahin Selber Machen Weiterlesen »

Béchamel-Sauce Vegan

Bechamel-Sauce „zwei punkt null“  (Nicht glutenfrei und nicht fettfrei, einfach sündig, gut und vegan.) Zutaten: 120 Gramm Margarine, z.B. Soja-Margarine (Sojola) o. normales Pflanzenöl 2-3 Esslöffel Mehl  500 ml Sojamilch (oder eine andere, neutrale Pflanzenmilch) 1 Prise geriebene Muskatnuss, am besten direkt abgerieben und kein Fertigpulver Salz, Menge nach Belieben  Optional verwenden Sie „Kala Namak“ …

Béchamel-Sauce Vegan Weiterlesen »