Vegane Hunde-Schonkost

Warum vegane Hundeschonkost? Manchmal verderben sich auch Hunde den Magen. Mit ein paar leichten Snacks lassen sich unsere Freunde gut bei der Stange halten, bis sich der Magen beruhigt hat. Kombinationen aus jeweils ein paar der folgenden Nahrungsmittel: Kartoffelpüree, Lupinenmehl, Kichererbsenmehl, Erbsenpüree, zerstoßene, gekochte Möhren,  ein wenig Pflanzenöl, Erbsenflocken, Amaranthflocken, Haferbrei, Couscous, Nudeln, ein Schuss Sojasahne,  …

Vegane Hunde-Schonkost Weiterlesen »